DigitalPakt Schule

STATUSKONFERENZ 2022

World Conference Center Bonn und online
23. und 24. Juni 2022

Fortschrittsbericht zum DigitalPakt Schule 2019 - 2022

Mit dem DigitalPakt Schule unterstützt der Bund die Länder und Kommunen seit 2019 bei den Investitionen in die digitale Bildungsinfrastruktur. Anlässlich der ersten Statuskonferenz zum DigitalPakt Schule wird der von der Steuerungsgruppe beschlossene Fortschrittsbericht zum DigitalPakt Schule 2019 – 2022 veröffentlicht. Dieser dokumentiert aus der Perspektive von Bund und Ländern die vielfältigen Förderaktivitäten rund um die Digitalisierung der Schulen in Deutschland.

Verschaffen Sie sich einen Überblick über die Entstehung und die wesentlichen Meilensteine des DigitalPakts Schule als gemeinsame Zukunftsaufgabe von Bund und Ländern. Erfahren Sie, warum es einer Änderung des Artikels 104 c des Grundgesetzes bedurfte, um den DigitalPakt Schule als gemeinsamen Innovationsimpuls von Bund und Ländern umzusetzen und wie die Verteilung der Mittel des DigitalPakts Schule in der Bundesrepublik Deutschland erfolgt. Der Fortschrittsbericht berücksichtigt die herausfordernde Situation während der COVID-19-Pandemie und erläutert die Sofortmaßnahmen des Bundes als Unterstützung für Schulen und Kommunen.

Der Bericht nimmt Sie mit auf eine Reise durch die Bundesländer. Von der Entwicklung datenschutzkonformer und intelligenter Schulportale, in denen leicht bedienbare Lern- und Arbeitsumgebungen konzipiert werden, über adaptive Lernprogramme und zentrale Schnittstellen bis hin zu digital zugänglichen Qualifizierungsangeboten für Lehrkräfte: Ausgewählte Praxisbeispiele aus den 16 Ländern illustrieren die verschiedenen Schwerpunkte bei der Umsetzung des DigitalPakts. Sie zeigen, wie die Finanzmittel, insbesondere unter dem Eindruck der COVID-19-Pandemie, in den ersten drei Jahren eingesetzt wurden. Einige dieser Praxisbeispiele aus den Ländern werden Ihnen auch in den einzelnen Workshops oder auf der Deutschlandreise im Rahmen der diesjährigen Statuskonferenz begegnen.

Auch über Bundeslandesgrenzen hinweg werden IT-Infrastrukturen aufgebaut und in Form von länderübergreifenden Projekten zusammengeführt.

Kontakt

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) Projektträger

Natalia Jung
Natalia.Jung@dlr.de
+49 228 3821 – 1459

Daniela Bickler
Daniela.Bickler@dlr.de
+49 228 3821 – 1003

Kathrin Schneider
Kathrin.Schneider@dlr.de
+49 228 3821 – 2222

Sie haben Fragen zur Veranstaltung oder zur Registrierung? digitalpaktschule@cdonline.de

Scroll to Top